Wählen Sie Ihre Sprache Choose your language Choisir votre langue Seleziona la lingua Wybierz język Vyberte jazyk Выберите ваш язык

Sagen Sie uns Ihre Meinung !!!

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik.

Teilen Sie anderen Nutzern mit, wie Ihnen unsere Börse gefallen hat ... und helfen Sie uns besser zu werden.

Ihre Ansichten und Erfahrungen im Zusammenhang mit unserer Börse und Homepage sind uns sehr wichtig. Lassen Sie uns bitte wissen, wie Sie über uns denken. 

So können wir noch besser sein, wenn Sie demnächst wieder unsere Homepage oder Börse besuchen.

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 115 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 >


Boonfire im Westwallforum (Homepage) hat am 05.08.2014 11:18:39 geschrieben :

Septemberbörse
Leider fällt das genau in meinen Finnland-Urlaub, denn sowohl die Börse als auch die WTS hätten mich schon sehr gereizt!
 

Thomas Steidl (Homepage) hat am 07.04.2014 18:26:32 geschrieben :

Gästebucheintrag
Herzlichen Dank für Ihren Gästebucheintrag!
Euere Homepage ist sehr sehr schön und informativ

Gruß aus Bayern
 

Reili aus der Eifel (MFF) hat am 10.03.2014 18:53:31 geschrieben :

war am Freitag auf der Börse
Bereits nach zehn Minuten zwei schöne Infanterie-Sturmabzeichen zum Schnapperpreis gefunden ...
 

Ralf M. hat am 09.03.2014 19:30:59 geschrieben :

Einfach klasse
Ich habe am Freitag wieder die Börse in Ebernhahn besucht und muss einfach sagen, es war einfach nur klasse. Noch mehr Aussteller, ein tolles Angebot und eine sehr angenehme Atmosphäre. Ich hätte nie gedacht, dass sich die Börse in Ebernhahn dermaßen entwickeln würde. Für mich war es die beste Börse in Ebernhahn, die ich bisher erlebt habe. Ein großes Lob an den Vorsitzenden des Geschichtsvereins, der dies durch seinen unermütlichen Einsatz möglich gemacht hat.
 

A. B. hat am 20.02.2014 10:58:13 geschrieben :

Sehr geehrte Damen und Herren,
Durch Zufall hatte ich 2013 von Ihrer Frühjahrsveranstaltung erfahren und beschlossen diese zu besuchen.

Was soll ich sagen: Wir waren mehr als angenehm überrascht, wie vielfältig und mit z.T. sehr günstigen Preisen Objekte von privater Seite angeboten wurden. Da ich eine relativ große Sammlung besitze, waren diese Termine bei Ihnen geradezu ideal - deshalb kommen wir wieder. Auch wenn wir extra von der Schweizer Grenze anreisen müssen.

Jedes Mal ist für die wehrtechnische Studiensammlung in Koblenz ein Tag angesetzt ... eine sehr tolle Sammlung. Leider sind die Angestellten doch etwas bedrückt, da die Zukunft der Anlage nun ungewiss ist.

Ich wünsche allen einen erfolgreichen Verlauf der Börse und dass die Besucherzahl noch weiter ansteigt.

Ich werde dann auch wieder was ins Gästebuch schreiben!

Mit den besten Grüßen
A. B.
 

Jens Voigt hat am 17.01.2014 13:39:37 geschrieben :

Informations-Forum für Militaria
Ich muss dem Team vom Geschichtsverein einmal ein dickes Lob aussprechen. Die Webseite entwickelt sich mit den vielen Zusatzinformationen zu einem echten Informations-FORUM für Militaria. Macht bitte so weiter. Jens
 

Manuel K. hat am 10.12.2013 10:57:40 geschrieben :

nette Börse
Eine nette Börse mit fast schon familiärer Atmosphäre ist das. Ich freue mich jedes mal darauf und finde auch jedesmal das eine oder andere, was mir in meiner Sammlung noch fehlt. Habe hier und da auch schon richtige Schnäppchen gemacht.

Es ist auch immer wieder schön, dort alte Bekannte zu treffen und ein wenig zu fachsimpeln.

Schade, dass die Börse nur zweimal im Jahr stattfindet.
 

Uwe hat am 26.11.2013 10:36:56 geschrieben :

Macht weiter so
Lass auch mal Grüsse da.
Ihr seid auf dem richtigen Weg. Macht weiter so!
Ich freue mich schon auf die nächste Börse.
LG Uwe
 

A. B. aus S. hat am 09.09.2013 22:46:09 geschrieben :

Herbstbörse 2013
Alle Achtung - unseren Respekt für diese gelungene Veranstaltung! 

Nach der sehr guten Veranstaltung im Frühjahr sind wir auch extra zur Herbstmesse angereist ( ca. 390 km einfach). Und es hat sich wieder richtig gelohnt: Ein sehr umfangreiches Angebot, gute Stücke für die private Sammlung erworben und eine vertändnisvolle Orga.-Truppe, welche für ihre Gäste auch sehr entgegenkommend ist.

Kurzum: Ebernhahn ist absolut zu empfehlen!!

PS.: Unsere Stammhotel "Adler" in Selters natürlich auch!

Das ist ein Kurz-Urlaub, bei dem man richtig Freude an den "Reiseandenken" hat.

Bis bald wieder!!!
 

Oliver Heinrich (MFF) hat am 09.09.2013 11:19:07 geschrieben :

Herbstbörse 2013
Ich war am Freitag nachmittag da und muss sagen dass ich, obwohl so spät, noch was schönes gefunden habe.

Klar billig war das auch nicht, da aber für meine eigene Sammlung, war das mir egal.

Gruß Oliver
 

Anita Fedotova Estonia hat am 25.08.2013 19:48:54 geschrieben :

Parts of WW-II Military Vehicles/Tanks
Hello,

We found three parts from different military vehicles (tanks) in Estonia. One of them we recognized, it was back part of tank Panter. We know that this part costs minimum 2000 Euro. For the other parts is contract price.

Can you help us to recognize the other two parts?

And one more question - do you know who will be interesting to buy them?

You can see the fotos in your "Militaria Flohmarkt". 

 

Alan Nelson, Florida hat am 12.08.2013 15:17:53 geschrieben :

Thank You from a collector in Florida.
I am going to be selling my collection of US and German helmets. Also Colt firearms which you may no be able to own in Germany.

Both of my Grand Fathers, last name Tinsky (Poland) and Neimanien (Finnish) were drafted into the Russian Army way back. Of course they never knew each other.

My uncle Joesph Tinsky Jr. was a paratrooper in the 82nd, and lived through the African Campaign and made it to the end of WWII in Europe without a scratch. Unlike many fine men on both sides.

I was in Vietnam ... 1968-1969

Alan Nelson
 

Heinrich hat am 28.07.2013 20:05:34 geschrieben :

würdiger Nachfolger für Haiger !!!
Sehr geehrte Geschichtsvereinsmitglieder !

Ich freue mich schon auf die 33. Sammlerbörse Forum Historicum in Ebernhahn.

Als begeisteter Sammler und langjähriger Besucher der Militariabörse in Haiger freut mich, dass es mit der Vergrößerung in Ebernhahn einen neuen würdigen Standort für eine anspruchsvolle Sammlerbörse gibt.

Ich hoffe das Forum Historicum länger besteht als die Börse Historiale in Asslar die nur zweimal stattfand im Jahr 2012 und kein richtiger Ersatz für Haiger war.

Selbstverständlich bin ich auch bei der 33. Sammlerbörse in Ebernhahn dabei.

Mit freundlichen Gruß

Sammler Heinrich
 

Christian Meyn hat am 15.06.2013 13:36:11 geschrieben :

Nachlassverkauf
Da Sie auch als Ankäufer einen guten Ruf besitzen wende ich mich an Sie. Aus dem Nachlass meines Onkels befinden sich seit geraumer Zeit ein Löwenkopfsäbel mit Damastklinge und einige Orden in meinem Besitz, welche ich gerne verkaufen möchte.Da ich mich außerstande fühle objektiv den Wert zu benennen wäre ich für ein Angebot Ihrerseits dankbar.
Mit freundlichem Gruß
Christian Meyn
 

Mike Brown hat am 12.06.2013 10:38:44 geschrieben :

sounds good ...
I will definitely attend the show in September with my collector friends.

Mike
 

Petra hat am 14.05.2013 11:03:01 geschrieben :

&amp;quot;Pazifismus&amp;quot; bedeutet nicht, vom Krieg nichts wissen zu wollen ...
Als "pazifistisch" geprägte Frau wollte ich mich früher nie mit vergangenen Kriegen beschäftigen, weil ich dachte, es wäre besser sich für den Frieden und die Völkerverständigung einzusetzen.

Da fiel mir die Kriegschronik meines Großvaters in die Hände, der von ersten bis letzen Tag die Westfront in vorderster Reihe überlebt hatte und ich begann zu recherchieren, weil der 1. Weltkrieg für mich plötzlich nicht ein längst vergangenes Ereignis, sondern Teil meiner Geschichte war. Und ich besuchte auch das Museum in Koblenz und die Sammlerbörse in Ebernhahn, um mir einen Eindruck von den militärischen Gegenständen zu machen, mit denen in der Vergangenheit Krieg geführt wurde.

Früher hatte ich das Vorurteil, dass alle Leute, die sich mit Militär beschäftigen, Militaristen und Kriegsverherrlicher seien. Nun habe gelernt, dass dies überhaupt nicht stimmt, sondern dass es für jeden Menschen wichtig ist, sich mit der Geschichte (und dabei auch ganz besonders mit der Militärgeschichte) auseinanderzusetzen. Ich habe erfahren, dass "Pazifismus" nicht bedeutet, "vom Krieg nichts wissen zu wollen", sondern sich aktiv und kritisch mit dem Krieg und dem Militärwesen auseinander zu setzen. Die beiden großen Weltkriege, haben alle Menschen und Familien in Europa und vielen Teilen der Welt betroffen und wirken bis heute in Politik und Gesellschaft. Davor kann auch ich als Pazifistin nicht einfach die Augen verschließen.

Ich finde es daher inzwischen großartig, dass es Leute gibt, die sich im privaten Rahmen viel Mühe machen um die Militärgeschichte zu erforschen und original Relikte der militärischen Vergangenheit zu erhalten.

Vielen Dank für Eure Mühe und die besten Wünsche für die Zukunft.

Petra
 

Barbara hat am 04.04.2013 12:11:11 geschrieben :

Anfrage
Können Sie mir bitte Infos zu diesem Tuch/Taschentuch geben: ca. 33 x 35,5 cm, Übereinkunft von Tauroggen durch York / Napoleon I. / Die Gaben des Volkes.
Ich möchte es gern verkaufen, weiß aber nichts über Herkunft und Wert. Vielen Dank!
 

Ron (MZF) hat am 20.03.2013 12:26:09 geschrieben :

Hallo zusammen,
Die Börse war der absolute Oberhammer!!!

Ich hatte ja auch selber dort einen 2Meter Stand und konnte ganz gut verkaufen.

Ich bekam auch vieles was ich schon lange Zeit gesucht habe zu sehr humanen Preisen!

Beim nächsten mal bin ich sicher auch wieder dabei!

LG Ron
 

Daniel Stratmann hat am 19.03.2013 17:44:43 geschrieben :

Super Sache ! ! !
Ich kann mich da nur anschließen!
 

Fueselier (Feldgrau-Forum) hat am 19.03.2013 09:25:09 geschrieben :

Hallo
Ich war zum ersten Mal da. Schöne Börse. Habe ein paar nette "Kleinigkeiten" gekauft.

Auch der Nudelsalat war nicht zu verachten.

MfG, fuesilier
 

Markus (MZF) hat am 18.03.2013 18:30:40 geschrieben :

Hallo
ich kann das alles nur bestätigen ! War samstag auch dort und habe so einige Schnäppchen abstauben können !

War mehr als zufrieden mit dem Angebot für eine "kleine Börse " .... Habe mit sovielen Schnäppchen garnicht gerechnet .........

Bin im September mit Sicherheit wieder dabei !

Markus
 

Mcbane - Schatzsucher-Forum hat am 18.03.2013 17:01:36 geschrieben :

verpasst
hm mist ... habs mal wieder verpasst obwohl ich 20 km weg wohne und schönes Wetter war.
 

Rudi aus dem Feldgrau-Forum hat am 18.03.2013 16:44:00 geschrieben :

Hallo
Ich war auch da und es war sehr gut,
das Beste aber war der Kuchen.
Lecker Lecker.
Gruss
Rudi
 

Karsten Hahn hat am 18.03.2013 16:23:26 geschrieben :

Super Börse
Punkt Zwölf schlug ich auf, hatte große Mühe einen Parkplatz zu finden und musste dann in der langen Schlange vor dem Eingang fast eine halbe Stunde anstehen. Das habe ich so in Ebernhahn noch nicht erlebt. Habe dann die, die immer da sind begrüßt und nach Schmankerln gesucht und auch gefunden. Für mich hat es sich richtig gelohnt. Ich persönlich habe den Eindruck, Ebernhahn entwickelt sich zu einer super Börse.
 

Jens Widerstein hat am 18.03.2013 16:09:27 geschrieben :

Hallo
War am Samstag mit meinem Freund in Ebernhahn und muss sagen, es war sehr schön. Gute Bewirtung, nette Sammlerkollegen, gute Gespräche und schöne Verkaufs und Tauschsachen.Hab beim Kauf kräftig zugeschlagen. Rundum eine gelungene Veranstaltung.
 

Ulf Maier hat am 18.03.2013 09:25:08 geschrieben :

tolle Börse
Nachdem mir die Homepage sehr gut gefallen hat, habe ich mich am Freitag auf den Weg nach Ebernhahn gemacht. Ebernhahn ist ja über die Autobahn A3 recht gut zu erreichen. Ich war erstaunt, was dort geboten wurde und wie viele Sammler die Börse besuchen. In der ersten Stunde nach der Öffnung waren die Gänge zwischen den Ständen prall mit Besuchern gefüllt. Die Börse in Ebernhahn ist ab jetzt 2 mal im Jahr ein fester Termin auf meinem Terminkalender, den ich keinesfalls versäumen möchte.
 

Frank R. hat am 17.03.2013 20:46:27 geschrieben :

Börse am Wochenende
Ich war am Wochenende zum ersten Mal auf eurer Börse in Ebernhahn und war sehr überrascht von dem tollen Angebot und den vielen Besuchern. Es hat Spaß gemacht, ich habe nette Leute getroffen und auch ein paar interessante Sachen zu günstigen Preisen abgestaubt. Werde 100% beim nächsten Mal wieder dabei sein.
 

Das 2. Garde Regiment zu Fuß (Homepage) hat am 22.02.2013 19:24:26 geschrieben :

Gruß und Dank
Guten Tag,
das 2. Garde Regiment bedankt sich recht herzlich für den Eintrag aus unserem Gästebuch und freut sich das ein, in diesem Thema so erfahrenes Forum, uns diese Bestätigung gegeben hat. Wie seid ihr auf uns gestoßen? Wäre sehr nett wenn ihr uns diese Frage beantowrten würdet. Mit preußischem Gruß
Der Führungsstab
des 2. Garde-Regimentes zu Fuß
 

Andrej Mierow aus Ischewsk hat am 27.01.2013 15:55:56 geschrieben :

Börse
Ich werde Euch dieser Jahr einen besuch abstatten.
 

Stefan Weber hat am 22.01.2013 10:58:18 geschrieben :

Gratulation
Gratulation zur wirklich gelungenen Homepage. Von der Farbgestaltung bis zur Schriftwahl ist alles mit sehr viel Liebe aufgebaut. Der Aufbau der Seite mit den militärischen Sehenswürdigkeiten hat sicher sehr viel Recherchearbeit und Mühe gekostet und auch die Seite mit den Informationen über Diebstähle ist eine gute Idee.
 

< 1 2 3 4 >

© Geschichtsverein Siershahn e.V.

Die Internetseiten des Geschichtsvereins Siershahn e.V. und alle darin enthaltenen Texte, Artikel, Bilder, Logos, sowie das Layout der Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Jedes Kopieren, sowie jedes Verwerten (auch auszugsweise) bedarf der vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung des Vereinsvorstandes.